Direkt zu den Inhalten springen

QI-Digital Forum 2024 

Die EU verabschiedet den AI Act, der Digitale Produktpass nimmt Gestalt an und immer mehr europäische Datenraumkonzepte versprechen sichere digitale Ökosysteme: Das Jahr 2024 hält einige zentrale Entwicklungen für die Qualitätsinfrastruktur (QI) bereit. Diese Themen stehen daher auch im Fokus des 3. QI-Digital Forums.

“AI Act, Data Spaces and Digital Product Passport - Setting the course for a green and digital transition“

09. und 10. Oktober 2024  

in Berlin (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), Unter den Eichen 87, 12205 Berlin)  

sowie online

Es erwarten Sie spannende Keynotes, Paneldiskussionen und Fachvorträge sowie ein interaktiver Marktplatz mit Ausstellern und Exponaten rund um die Digitalisierung der QI. Freuen Sie sich auch auf Ergebnisse und Demonstratoren zu den Use Cases und digitalen QI-Werkzeugen, die im Rahmen der Initiative QI-Digital entwickelt werden. Und vor allem: Nutzen Sie die Gelegenheit, sich zu vernetzen und mit weiteren Stakeholdern aus der QI Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung zu diskutieren. 

Programmvorschau

Tag 1

9. Oktober 2024 – 12:00 bis 20:30 Uhr

UhrzeitThema
11:00 UhrEinlass, Registrierung & Welcome-Snack  
12:00 UhrBegrüßung und Grußworte von BMWK und Beirat 
12:35 UhrKurzvorstellung Konferenz und Marktplatz 
12:55 Uhr2024 stellt die Weichen für die grüne und digitale Transformation (Keynote) 
14:45 UhrFokus: Startschuss für den AI Act: Wegbereiter für sichere KI in der EU (Kurzvorträge und Panel)   
16:45 UhrFokus: Der Türöffner in eine nachhaltige Zukunft? Die Umsetzung des DPP (Kurzvorträge und Panel) 
18:15 UhrAbendessen und Networking  
19:15 UhrQualitätsinfrastruktur: Hidden Champion für wirtschaftlichen Erfolg (Impuls)   
19:35 UhrHigh Level Panel: Digitale Qualitätsinfrastruktur: Made in Europe - Global Impact 
20:30 UhrProgrammende + bis ca. 22:00 Uhr Get-Together 

Tag 2

10. Oktober 2024 – 08:00 bis 15:30 Uhr

Der zweite Tag steht ganz im Zeichen der Praxis. Sie erhalten Einblicke in die Implementierungen einer digitalen QI: Werkzeuge, Anwendungsfälle und Rahmenbedingungen werden vorgestellt, demonstriert und diskutiert. 

UhrzeitThema
07:30 UhrEinlass und Frühstückssnacks für Early Birds 
08:00 Uhr       International Breakfast: Made in Europe – Global Impact 

09:00 Uhr

Wie die digitale Transformation der QI gelingen kann (Kurzvorträge und Panel) 

Quality-X: Datenräume für die Qualitätsinfrastruktur 

Der QI-Digital Werkzeugkasten in der Anwendung  

12:00 UhrDigitale QI: Anforderungen aus der Labor-Praxis  
14:00 UhrWie der Rechtsrahmen die digitale Transformation der QI befördern muss 
14:45 UhrSzenarien für die Qualitätsinfrastruktur im Jahr 2035: Ein- und Ausblicke 
15:00 UhrQI-Digital Leitbild und Roadmap für eine digitale Qualitätsinfrastruktur  
15:15 UhrAbschlussworte / Keynote Speech  
15:30 UhrEnde der Veranstaltung 

(Programmänderungen vorbehalten - Teile des Programms werden auf Englisch / Deutsch angeboten - Simultanübersetzung wird angeboten)

Ihre Möglichkeiten vor Ort

Während des gesamten Forums haben die Gäste vor Ort die Möglichkeit  

  • dem Programm auf der Hauptbühne zu folgen, 

  • sich in diversen Begegnungsflächen mit anderen Teilnehmenden auszutauschen 

  • den Marktplatz zu erkunden und sich dort mit den Verantwortlichen von Pilotprojekten, Digitalen Werkzeugen und Infrastrukturen der QI sowie weiteren relevanten Initiativen und Akteuren rund um das Thema digitale QI auszutauschen. Sie können sich jederzeit an Demonstratoren, Displays, Postern und Exponaten informieren. 

Bereits jetzt können Sie Ihr Interesse an einer Teilnahme mit einer Nachricht an info(at)qi-digital.de bekunden. Wir freuen uns auf Sie und melden uns bei Ihnen, sobald die Anmeldung zum QI-Digital Forum möglich ist.