Direkt zu den Inhalten springen

Rückblick: QI-Digital-Forum 2022

"Made in Germany" in der digitalen und grünen Transformation

Unser Rückblick auf das erste QI-Digital-Forum, das am 11. Oktober 2022 in Berlin stattfand.

Eine Hand mit Stift ist neben einem Tablet zu sehen. Auf dem Tablet steht: QI-Digital Forum - Neue Lösungen für die QI in der Praxis.

QI-Digital Beirat

Am 10. Oktober 2022 gründete sich der Beirat von QI-Digital. Er wird die Inititive in ihrer strategischen Ausrichtung beraten, bei der Umsetzung unterstützen und die Vernetzung vorantreiben.

Vor einem großen Fenster stehen 19 Personen, aus dem Beirat und Lenkungskreis der Initiative QI-Digital.

Digitalisierung in der Konformitätsbewertung

Eine aktuelle Studie der BAM im Rahmen von QI-Digital zeigt den Stand und die Trends der digitalen Transformation von Prüflaboratorien, Zertifizierungsstellen u.a. in Deutschland.

QI-Digital – Vorreiter für Qualität und Sicherheit in der Digitalisierung

Zwei Personen mit Tablet stehen vor eine Gasturbine, die überblendet wird durch ein digitalisiertes Abbild.

Additive Fertigung für den Mittelstand

In unserem Reallabor arbeiten wir gemeinsam mit Unternehmen an Lösungen für eine digital-gestützte Qualitätssicherung der Additiven Fertigung.

Mann mit Bauteil in der Hand steht vor 3D-Drucker mit Bildschirm

Künstliche Intelligenz in der Medizin

Für KI-Anwendungen im besonders schützenswerten Bereich der Gesundheit erarbeiten wir Grundlagen messbarer Qualitätskriterien. Wir entwickeln Verfahren damit der Einsatz qualitätsgesichert und vertrauensvoll erfolgen kann.

Person in OP-Kleidung hinter einem digitalisiertem Bild eines Thorax mit Lungenflügeln

Verlässliche Wasserstoff-technologie

Am Beispiel einer Wasserstofftankstelle zeigen wir in unserem Reallabor, wie mit Hilfe neuer digitaler Methoden Betriebssicherheit, Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit erhöht werden können.

Ein Auto steht vor einer Zapfsäule mit Aufschrift „H2“
01/07

Neue Lösungen für eine moderne, agile Qualitätsinfrastruktur

„Made in Germany“ steht für Vertrauen in Qualität und Sicherheit, das auch in der digitalen und grünen Transformation gelten soll.  In einer zunehmend digitalisierten Welt muss auch die Qualitätssicherung von Produkten, Prozessen und Dienstleistungen neu gedacht werden. Unser Ziel ist es, unsere bewährte Qualitätsinfrastruktur (QI) noch besser zu machen. Für eine moderne und effiziente Qualitätssicherung.  

Als zentrale Akteure der deutschen QI haben wir uns zusammengeschlossen, um konkrete Lösungen für innovative Anwendungsfälle zu entwickeln. Dabei ist uns ein ganzheitlicher und praxisbezogener Ansatz wichtig. Wir laden Unternehmen in Deutschland ausdrücklich ein, sich mit ihren Bedarfen und Ideen einzubringen und schaffen so ein umfassendes Netzwerk.

Mehr über die Initiative

Erste Pilotprojekte

Additive Fertigung für den Mittelstand

In unserem Reallabor arbeiten wir gemeinsam mit interessierten Unternehmen an grundlegenden und praktischen Lösungen für eine digital-gestützte Qualitätssicherung der Additiven Fertigung.

Zu Additive Fertigung für den Mittelstand

Künstliche Intelligenz in der Medizin

Für KI-Anwendungen im besonders schützenswerten Bereich der Gesundheit erarbeiten wir Grundlagen messbarer Qualitätskriterien. Wir entwickeln Verfahren damit der Einsatz qualitätsgesichert und vertrauensvoll erfolgen kann.

Zu KI in der Medizin

Verlässliche Wasserstofftechnologie

Am Beispiel einer Wasserstofftankstelle zeigen wir in unserem Reallabor, wie mit Hilfe neuer digitaler Methoden Betriebssicherheit, Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit erhöht werden können.

Zu verlässliche Wasserstofftechnologie

Mission

In der Initiative QI-Digital heben wir die Potenziale neuer Technologien für eine effizientere Qualitätssicherung. So unterstützen wir die Gestaltung einer modernen QI für die digitale und grüne Transformation der Wirtschaft. Und wir schaffen einen Beitrag zur Lösung von sozioökonomischen, ökologischen und technologischen Herausforderungen unserer Zeit.

Umsetzung

Für eine moderne QI

  • entwickeln wir neue digitale und vernetzte Strukturen und Verfahren (digitale Qualitätsinfrastruktur)
  • arbeiten wir gemeinsam an Lösungen in praxisnahen, kooperativen und interdisziplinären Pilotprojekten
  • etablieren wir ein Netzwerk aus Wirtschaft, Forschung und QI-Akteuren
  • unterstützen wir die Gestaltung eines angepassten Rechtsrahmens

Digitale Qualitätsinfrastruktur -
Kernelemente

Smart Standards

Die Norm der Zukunft muss alle relevanten Informationen in digitaler Weise anbieten – maschinenlesbar und -ausführbar.

Link

Digitale Zertifikate

Wir entwickeln digitale, maschinenlesbare und interoperable Zertifikate für QI-Prozesse wie Kalibrierungen oder Konformitätsbewertungen.

t3://page?uid=108

QI-Cloud

Die QI-Cloud bildet die Grundlage einer verteilten IT-Plattform, über die die digitalisierten Prozesse der Qualitätsinfrastruktur abgewickelt werden können.

t3://page?uid=109

Termine und Veranstaltungen

Werden Sie Teil des Netzwerks

Wir denken die Qualitätsinfrastruktur als Gesamtsystem und treiben die Digitalisierung institutionenübergreifend voran. 

Gemeinsam mit Anwendern wollen wir gezielt Lösungen für ihre konkreten Anforderungen und Problemstellungen entwickeln und in die Praxis bringen.

Dafür schaffen wir ein Netzwerk zum Wissenstransfer für eine zukunftssichere QI. 

Seien Sie dabei. Sprechen Sie uns an.

Kontakt

Über uns

Die Initiative QI-Digital wird getragen von BAM, DAkkS, DIN, DKE und der PTB.

Aktuelle Tweets

  1. 7 Nov 2022

    Im Oktober gründete sich der Beirat von QI-Digital. Er wird uns in der strategischen Ausrichtung beraten, bei der U… https://t.co/QTnELjpaqy

  2. 11 Okt 2022

    Gerade lief die hybride Podiumsdiskussion "QI-Digital – Made in Germany in der digitalen und grünen Transformation“… https://t.co/hgJ9FsaAUJ

  3. 11 Okt 2022

    Heute ist soweit: Am Vormittag des #QIDForum beschäftigen wir uns mit Chancen und Herausforderungen für die Qualitä… https://t.co/9gRLFF9CeN

Interesse? Sprechen Sie uns an!