Direkt zu den Inhalten springen

Jetzt anmelden zum QI-Digital Forum 2024!

Zu spannenden Themen unter der Überschrift “AI Act, Data Spaces and Digital Product Passport - Setting the course for a green and digital transition“, treffen wir uns am 9. und 10. Oktober in Berlin bei der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) und online .

IMEKO 2024: Digitalization in Metrology

The International Measurement Confederation (IMEKO) invites you to its XXIVth World Congress (26-29 August 2024). Metrological Organisations from all over the world will gather in Hamburg for the next stop of the triennial meetings.

Quality-X

Mit Quality-X stellen wir eine föderierte Plattform zur Vernetzung von Institutionen und einfachen, sicheren Austausch qualitätsbezogener Daten und Informationen vor. Sie schafft ein Ökosystem für die Qualitätsinfrastruktur auf Basis internationaler Datenräume (IDS) mit harmonisierten Schnittstellen.

Künstliche Intelligenz in der Medizin

Für KI-Anwendungen im besonders schützenswerten Bereich der Gesundheit erarbeiten wir Grundlagen messbarer Qualitätskriterien. Wir entwickeln Verfahren damit der Einsatz qualitätsgesichert und vertrauensvoll erfolgen kann.

Person in OP-Kleidung hinter einem digitalisiertem Bild eines Thorax mit Lungenflügeln

Verlässliche Wasserstoff-Technologie

Am Beispiel einer Wasserstofftankstelle zeigen wir in unserem Reallabor, wie mit Hilfe neuer digitaler Methoden Betriebssicherheit, Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit erhöht werden können.

Ein Auto steht vor einer Zapfsäule mit Aufschrift „H2“

Additive Fertigung

In unserem Reallabor arbeiten wir gemeinsam mit Unternehmen an Lösungen für eine digital-gestützte Qualitätssicherung der Additiven Fertigung.

Mann mit Bauteil in der Hand steht vor 3D-Drucker mit Bildschirm
01/06

Neue Lösungen für eine moderne, agile Qualitätsinfrastruktur

Wir digitalisieren gemeinsam die Prozesse der Qualitätsinfrastruktur (QI). Dabei denken wir Praxis und Regulatorik der Qualitätssicherung über alle Elemente der QI hinweg neu. Wir adressieren bestehende und neue Fragen der Qualität in einer digitalisierten, sowie Nachhaltigkeit und Resilienz erfordernden Welt. Unsere digitalen Lösungen ermöglichen eine innovative Qualitätssicherung in und mit Institutionen und Unternehmen.

Wir gestalten den internationalen Transformationsprozess mit, auch im Hinblick auf globale Anschlussfähigkeit. Mit Ideen aller Stakeholder leisten wir so einen wesentlichen Beitrag zur Erneuerung der Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft. Für ein Made in Germany und Made in Europe des 21. Jahrhunderts.

Mehr über die Initiative

Erste Pilotprojekte

Künstliche Intelligenz in der Medizin

Für KI-Anwendungen im besonders schützenswerten Bereich der Gesundheit erarbeiten wir Grundlagen messbarer Qualitätskriterien. Wir entwickeln Verfahren damit der Einsatz qualitätsgesichert und vertrauensvoll erfolgen kann.

Zu KI in der Medizin

Verlässliche Wasserstofftechnologie

Am Beispiel einer Wasserstofftankstelle zeigen wir in unserem Reallabor, wie mit Hilfe neuer digitaler Methoden Betriebssicherheit, Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit erhöht werden können.

Zu verlässliche Wasserstofftechnologie

Additive Fertigung für den Mittelstand

In unserem Reallabor arbeiten wir gemeinsam mit interessierten Unternehmen an grundlegenden und praktischen Lösungen für eine digital-gestützte Qualitätssicherung der Additiven Fertigung.

Zu Additive Fertigung für den Mittelstand

Mission

In der Initiative QI-Digital heben wir die Potenziale neuer Technologien für eine effizientere Qualitätssicherung. So unterstützen wir die Gestaltung einer modernen QI für die digitale und grüne Transformation der Wirtschaft. Und wir schaffen einen Beitrag zur Lösung von sozioökonomischen, ökologischen und technologischen Herausforderungen unserer Zeit.

Umsetzung

Für eine moderne QI

  • entwickeln wir neue digitale und vernetzte Strukturen und Verfahren (digitale Qualitätsinfrastruktur)
  • arbeiten wir gemeinsam an Lösungen in praxisnahen, kooperativen und interdisziplinären Pilotprojekten
  • etablieren wir ein Netzwerk aus Wirtschaft, Forschung und QI-Akteuren
  • unterstützen wir die Gestaltung eines angepassten Rechtsrahmens

Digitale Qualitätsinfrastruktur -
Kernelemente

SMART Standards

Die Norm der Zukunft muss alle relevanten Informationen in digitaler Weise anbieten – maschinenlesbar und -ausführbar.

Link

Digitale Zertifikate

Wir entwickeln digitale, maschinenlesbare und interoperable Zertifikate für QI-Prozesse wie Kalibrierungen oder Konformitätsbewertungen.

Link

Quality-X

Das Konzept Quality X zielt darauf ab, ein QI-Ökosystem in internationalen Datenräumen zu implementieren.

Link

eAttestation

Weltweit einmalig: das staatliche Akkreditierungssymbol in digitaler Form als elektronische Signatur.

Link

Werden Sie Teil des Netzwerks

Wir denken die Qualitätsinfrastruktur als Gesamtsystem und treiben die Digitalisierung institutionenübergreifend voran. 

Gemeinsam mit Anwendern wollen wir gezielt Lösungen für ihre konkreten Anforderungen und Problemstellungen entwickeln und in die Praxis bringen.

Dafür schaffen wir ein Netzwerk zum Wissenstransfer für eine zukunftssichere QI. 

Seien Sie dabei. Sprechen Sie uns an. Das Team der Geschäftsstelle QI-Digital steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Kontakt

Über uns

Die Initiative QI-Digital wird getragen von BAM, DAkkS, DIN, DKE und der PTB.

Unterstützt vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz.

Interesse? Sprechen Sie uns an!